Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Zur Belichtung von Druckplatten nutzen wir die
Computer-to-plate-Technologie. Wir erstellen diese mit einem modernen Agfa Acento II E-Belichter.
Wir drucken auf folgender Bogen-Offset-Maschine:
4-Farben-RYOBI 780 E
(übrigens die größte Druckmaschine in Griesheim).
Damit sind wir in der Lage, Druckbögen im Format 52 x 72 cm zu verarbeiten.

Im Rahmen unserer Druckgemeinschaft mit Günther Bork stehen uns noch ein Planschneider von Polar und eine Rarität, eine alte Buchdruckmaschine namens Heidelberger Zylinder, zur Verfügung. Auf diesem Modell führen wir heute vorwiegend Stanzarbeiten, Nutungen, Schlitzungen und Perforierungen durch. Falzarbeiten erledigen wir auf einem Heidelberger Stahlfolder.

Der leistungsstarke und bewährte Maschinenpark
bringt in Verbindung mit unserer Erfahrung und Druckleidenschaft hochwertige Druckerzeugnisse hervor.